Institut für Robotik und Mechatronik


Die kleine Portrait-Serie „Was macht eigentlich.“ soll in unregelmäßigen Abständen ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Wort kommen lassen und über vergangene Zeiten bei DIECKMANN, vor allem aber auch über gegenwärtige und zukünftige Pläne der Gesprächspartner berichten.

Institut für Robotik und Mechatronik.

MOTIVIERTE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT

Das Institut für Raumfahrtsysteme in Bremen entwirft und analysiert zukünftige Raumfahrzeuge und Raumfahrtmissionen (Trägersysteme, Orbital-und Explorationssysteme, Satelliten) und bewertet sie hinsichtlich ihrer technischen Leistungsfähigkeit und Kosten.

Aufgrund des Immissionsschutzgesetz — Luft wurden in Wien und in Niederösterreich erstmals Fahrverbote für bestimmte Fahrzeug- bzw. Niederösterreich Entsprechend dem LGBl. Oberösterreich Entsprechend dem LGBl. Folgende Fahrzeuge sind vom Fahrverbot betroffen: Steiermark Entsprechend dem LGBl. Lkw, Sattelkraft- und Sattelzugfahrzeuge. Ist die Kennzeichnung mittels Abgasklassenplaketten erforderlich, gilt diese Pflicht ab dem Lkw ab 7,5 Tonnen, also Fahrzeuge der Klassen N2 und N3 mit einem höchsten zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen — abhängig vom transportierten Gut.

Abgasklasse EURO 5 und schlechter. Übersicht der betroffenen Fahrzeuge und Gebiete. Für eine problemlose und richtige Einstufung der Abgasklasse ist die Vorlage sämtlicher abgasrelevanter Zulassungsdaten nötig. Zeitlich befristete Ausnahmebewilligung für Fahrten durch das Sanierungsgebiet im überwiegend öffentlichem Interesse und wenn anders nicht möglich können bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft beantragt werden.

Ausnahmebewilligungen dürfen nur von den zuständigen Behörden ausgestellt werden. Fahrzeuge, für die eine individuelle Ausnahmebewilligung erteilt wurde, benötigen eine IG-L-Kennzeichnung, die von den zuständigen Behörden ausgegeben wird.

Downlink bezeichnet die Funkverbindung von der Basisstation hin zum mobilen Endgerät z. Digital Subscriber Line, zu deutsch: Eine Technologie, mit der hohe Übertragungsbandbreiten für Privatwohnungen und kleine Unternehmen über gewöhnliche Kupfertelefonleitungen verfügbar gemacht werden können.

Das duale Studium verbindet die Theorie mit der Praxis! Die Deutsche Telekom bietet duale Studiengänge mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder Informations- und Kommunikationstechnologie an. In der Regel ist das die digitale Aussendung von Fernsehsignalen. Bei aktuellen TV-Geräten sind Kabelempfänger bereits eingebaut.

Die Bereitstellung der Leistungen erfolgt dabei bedarfsgerecht entsprechend des Verbrauchs der Kunden und kann variabel nach oben oder unten angepasst werden. Kapazitäts-Engpässe werden beseitigt, die Flexibilität gesteigert und die Kosten werden auf die tatsächlich benötigte Verbrauchsmenge reduziert.

Die IT Leistungen können so ideal dem Geschäftsverlauf angepasst werden. Im Mobilfunk passen Basisstationen und mobile Endgeräte ihre Sendeleistung automatisch an die jeweiligen Übertragungsverhältnisse an. Kurz für Electronic Government. Eine Form des E-Business mit der Möglichkeit, mit staatlichen Behörden über das Internet oder sonstige Netze Bürgernetz, Landkreisnetz elektronisch zu kommunizieren und zu kooperieren z.

Darüber hinaus umfasst das E-Government auch die elektronische Kommunikation und Kooperation zwischen den Behörden und vergleichbaren staatlichen Institutionen. Unter E-Health bezeichnet man alle Bestrebungen, die Gesundheitsversorgung durch den Gebrauch von Informations- und Kommunikationstechnologie zu verbessern.

Beim EEG werden ökonomische und ökologische Effizienz sowie Teilaspekte wie Ausnahmeregelungen für die Industrie kontrovers diskutiert. Der empfohlene Abstand zwischen einem Handy und einem nicht lebenserhaltenden Gerät sollte mindestens drei Meter betragen. Analysiert und bewertet die Einflüsse elektromagnetischer Felder auf die Umwelt und den Menschen.

Die Telekom fördert dieses Netzwerk. Enterprise Ressource Planning engl. Bezeichnet die Aufgabe, die in einem Unternehmen vorhandenen Ressourcen wie Kapital, Betriebsmittel oder Personal möglichst effizient für den betrieblichen Ablauf einzusetzen und somit die Steuerung von Geschäftsprozessen zu optimieren. Sie ermöglicht den Datenaustausch zwischen allen in einem lokalen Netz angeschlossenen Geräten Computer, Drucker, etc.

Ethernet -Technologie verbindet heute auch Geräte über weite Entfernungen. Unter einem Energieversorgungsunternehmen EVU versteht man ein Unternehmen, das entweder elektrische Energie erzeugt und über das öffentliche Stromnetz verteilt oder die Versorgung mit Erdgas oder Wärme betreibt. Das beabsichtigte oder unbeabsichtigte Ausgesetztsein eines Organismus oder seiner Teilstrukturen externen Einflüssen gegenüber im Mobilfunk: Extranet s dienen der Bereitstellungen von Informationen, die zum Beispiel Unternehmen, Kunden oder Partnern zugänglich gemacht werden, nicht aber der Öffentlichkeit.

Zur Sicherung der Verbindung können verschiedene Verschlüsselungsmethoden verwendet werden. Eine nutzungsunabhängige Abrechnung von Telekommunikationsdiensten - insbesondere im Bereich Telefonie und Internet - mit einer z. Das Überschreiten der vereinbarten "Dienstleistungsmenge" kostet extra. Das Flexikum ist ein flexibles Praktikum , bei dem ein Stundenkontingent für die gesamte Praktikum sdauer festgelegt wird. Dieses Kontingent wird dann nach Absprache und individuellem Bedürfnis des Praktikanten absolviert.

So wird es Studenten ermöglicht, auch während der Vorlesungszeit ein Praktikum anzutreten. Die Telekom führte als erstes DaxUnternehmen eine Frauenquote ein. Dadurch verspricht sich der Konzern langfristig eine höhere Wertschöpfung für das Unternehmen. Beschreibt die zur Verfügung stehende Frequenzbandbreite, die für die Übertragung von Daten genutzt wird.

Schlagwort für den flächendeckenden Ausbau des Glasfasernetzes. Die "letzte Meile" zu den einzelnen Haushalten wird weiterhin mit den vorhandenen Kupferkabeln bewältigt. Jede Basisstation versorgt nur ein eng begrenztes Gebiet, die Funkzelle. Die aneinandergrenzenden Funkzelle n bilden eine flächendeckende Netz struktur. Wird im D- und E-Netz verwendet.

Hierbei werden die Sprach- und Datensignale in zeitlich gestaffelten Intervallen - den Zeitschlitzen - übertragen.

Eine gepulste Welle wird in einem bestimmten Rhythmus an- und abgeschaltet. Ein Gigabit ist eine Informationseinheit oder Einheit für Speicherplatz. Nachrichtenübertragungsmedium aus hochreinem Quarzglas. Die Abrechnung erfolgt meist über das Datenvolumen. Mit entsprechenden Karten ist somit eine Navigation möglich. Das europäische Satellitennavigationssystem Galileo soll betriebsbereit sein; es unterliegt im Unterschied zu GPS nicht der nationalen militärischen Kontrolle. Grenzwert e dienen dem Schutz der Gesundheit.

Im Mobilfunk gibt es Basis grenzwert e und abgeleitete Grenzwert e. Bei freien Kapazitäten eines Rechners stellt er seine Rechenleistung bei Anforderung anderen zur Verfügung. Die Verbindung untereinander geschieht über ein Hochleistungs- Backbone. Damit sind solche Grids eine effektive und effiziente Möglichkeit, um über Organisationsgrenzen hinweg komplexe Aufgaben zu lösen.

ICT über deren gesamten Lebenszyklus hinweg umwelt- und ressourcenschonend zu gestalten, also vom Design der Systeme und zur Produktion der Komponenten über deren Verwendung bis zur Entsorgung, bzw.

Es ist der weltweit am meisten verbreitete Mobilfunk-Standard. Im Fachjargon Person, die Freude daran hat bzw. Anders als der normale Benutzer, der es vorzieht, nur das funktionale Minimum eines Programms zu erlernen, versucht ein Hacker , die Möglichkeiten des Programms auszureizen oder gar zu erweitern.

Dazu kann auch gehören, unter Umgehung von Sicherungsfunktionen unberechtigt in fremde Computersysteme einzudringen, um an sensible Daten zu gelangen. So wie Bären bei der Jagd mit einem Honigköder "angelockt" werden, sollen Hacker auf vermeintliche Schwachstellen in IT -Systemen reagieren und versuchen, sie auszunutzen. Tatsächlich können sie dadurch erkannt und das System vor zukünftigen Angriffen geschützt werden. Allein die Telekom betreibt rund Alle Standorte unter www.

High Speed Downlink Packet Access. Das ermöglicht blitzschnelles Internet für Jedermann. Siehe auch LTE und Vectoring. Durch Einrichtungen oder Projekte werden die Kompetenzen der 9 bis jährigen gefördert.

Mehr zu "Ich kann was! Information and Communication Technology, zu deutsch: Die Zusammenfassung der beiden Begriffe entstand in den achtziger Jahren, um das Zusammenwachsen der Informationstechnik und der Kommunikationstechnik zu verdeutlichen. Strahlen nennt man ionisierend, wenn sie eine Schädigung des Zellmaterials durch Ionisation hervorrufen können. Dabei werden Elektronen aus dem Molekülverband der Zelle entfernt und so die Zelle geschädigt.

Physikalisch können nur elektromagnetische Felder mit Wellenlängen kürzer als das UV-Licht ionisierend wirken. Kommunikationsnetz, bei dem die Verbindungssteuerung und die Diensteunterstützung getrennt sind. Dadurch lassen sich einzelne Leistungsmerkmale im Netz kundenindividuell einstellen oder kundenindividuelle Netze einrichten.

Das Internet der Dinge bezeichnet die Vernetzung von Gegenständen mit dem Internet, damit diese selbstständig über das Internet kommunizieren und so verschiedene Aufgaben für den Besitzer erledigen können. Damit stieg die Anzahl der verfügbaren IP -Adressen immens an: Waren vorher 4,3 Milliarden Adressen bereits beinahe komplett vergeben, so sind jetzt Sextillionen frei verfügbar.

Vorher konnten Web-Adressen nur an Computer, Smartphones und andere Endgeräte vergeben werden - jetzt kann auch jeder Container, jede Palette und sogar jedes Kleidungsstück eine eigene IP bekommen. Mit einem Intranet verfolgen Unternehmen das Ziel, die Informationsversorgung für die Mitarbeiter zu sichern. Prozess, bei dem ein Atom oder Molekül ein Elektron aufnimmt oder abgibt und dadurch elektrisch geladen wird.

Ionisation kann durch hohe Temperaturen, elektrische Entladungen, Strahlung und chemische Reaktionen verursacht werden. Strahlen nennt man ionisierend , wenn sie eine Schädigung des Zellmaterials hervorrufen können. Internet Protocol ist ein Netz werkprotokoll. Auf dieser Basis arbeiten nahezu alle Datennetzwerke seit Ende des letzten Jahrhunderts.

Auch das weltweite Internet beruht auf diesem Protokoll. Beispielsweise des unternehmensinterne Intranet. Auf diese Weise lässt sich z. Das Kürzel steht für "International Telecommunication Union".

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache und als solche ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Sun Microsystems. Sie ist eine Komponente der Java -Technologie. Zur Kooperation mehrerer Unternehmen wird eine Gesellschaft gegründet, an der sich die kooperierenden Unternehmen beteiligen. Langfristig geschlossener Vertrag mit festgelegtem Vorausbetrag und Abnahmekontingent.

Auf diese Weise wird dieser in die Lage versetzt, interessante Angebote für die eigenen Endkunden zu machen, ohne selbst in Glasfaser-Anschlüsse zu investieren. Das bisherige Kontingentmodell befindet sich aktuell in der Weiterentwicklung, um dem Netzausbau in Bezug auf Verfügbarkeit und Bandbreite Rechnung zu tragen.

Mit Hilfe von Satelliten- und Funktechnologie können "Verkehrsbewegungen" jeder Art jederzeit transparent dargestellt werden. Beispielsweise können ortsbezogene Apps für Smartphones mit ihren Services für die Lebensqualität ganz neue Perspektiven bieten. Machine-to-Machine, kurz M2M , steht für den automatisierten Informationsaustausch zwischen Endgeräten wie Maschinen, Automaten, Fahrzeugen oder Containern untereinander oder mit einer zentralen Leitstelle.

Eine Anwendung ist die Fernüberwachung, oder -wartung von Maschinen, Anlagen und Systemen, die traditionell als Telemetrie bezeichnet wird. Davon profitieren beide Seiten. Und bei erfolgreicher Fertigstellung gibt es vielleicht noch eine Prämie des Fachbereichs.

Damit können die Datenrate sowie die Versorgungsqualität erhöht werden. Aufgrund fehlender Fachkräfte setzt die Telekom sich verstärkt für den Nachwuchs in diesem Bereich ein. Ein virtuelles Rabattsystem, dass sich die Möglichkeiten der mobilen Kommunikation zu eigen macht: Englisch für "Mobiles Bezahlen": Bezahlvorgänge, bei der zumindest der Zahlungspflichtige mobile elektronische Techniken zur Initiierung, Autorisierung oder Realisierung der Zahlung einsetzt.

Quick Response, "schnelle Antwort" verwendet. Um einen 2D-Barcode auslesen zu können, muss eine spezielle Software auf dem mobilen Endgerät installiert werden. Vorgang zur Signalübertragung, bei der niederfrequente Informationen z. Musik, Sprache, Daten einem geeigneten hochfrequenten Signal, der sogenannten Trägerfrequenz, aufmodeliert werden.

Netzwerk-Kunden profitieren so von einer fertigen Infrastruktur und ersparen sich eine Menge Aufwand, der beim Aufbau eines eigenen Netzes anfallen würde. Terminierung ist der Transport eines Gesprächs vom Netz z. Wird das Gespräch in das Mobilfunknetz transportiert, spricht man von Mobilfunk-Terminierung.

Unter dem Begriff Terminierungsentgelt versteht man den Betrag, den eine Telefongesellschaft bei der Netzzusammenschaltung für die Terminierung eines Gesprächs in ein fremdes Netz zahlen muss.

Der Bereich Netztechnik der Telekom entwickelt, plant, baut und betreibt die Netzinfrastruktur für Festnetz und Mobilfunk. Alle Dienste basieren auf dem IP -Protokoll. NGNs markieren einen fundamentalen Wechsel in der Architektur öffentlicher Netze, indem paketvermittelte Netze die für den Telefondienst optimierten leitungsvermittelten Netze ersetzen.

Umfasst alle Felder des elektromagnetischen Spektrums, die nicht genügend Energie besitzen, um eine Ionisation zu verursachen. Radiowellen, Mikrowellen, Infrarot-Strahlen und sichtbares Licht. Orthogonal Frequency Division Multiplexing. Funk-Übertragungsverfahren, das - zum Beispiel bei LTE - das Frequenzspektrum in schmalbandige Unterkanäle aufteilt und darauf die Daten parallel überträgt. Damit kann der Funkkanal optimal an die Signalausbreitungsbedingungen angepasst und die Übertragungskapazität gesteigert werden.

Kunden, die Kommunikationsleistungen im Nachgang der erbrachten Leistung bezahlen in der Regel auf Monatsbasis. Sowohl Schüler als auch Studenten haben bei der Telekom die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren. Dabei erhalten sie Einblick in den Ablauf des Unternehmens und können sich beruflich orientieren. Für Studenten gibt es darüber hinaus das Flexikum , das durch und durch flexible Praktikum. Voreingestellte Auswahl der Telefongesellschaft.

Verfahren, bei dem der Kunde auf einen bestimmten Anbieter, den sogenannten Verbindungsnetzbetreiber, für alle seine Fern- und Auslandsgespräche voreingestellt wird. Für Professionals stehen bei der Telekom viele Türen offen. Nach erfolgreichem Studienabschluss wollen Sie noch Ihren Doktor machen? Dann haben Sie bei der Telekom die Möglichkeit dazu! Zu seinen Bestandteilen gehören Telefone, Telefonanschlusskabel und die Vermittlungsstellen.

Es erscheint in Kooperation mit dem jungvornweg Verlag. Unter Reverse Factoring wird eine Finanzierung verstanden, die einem Lieferanten den Forderungsverkauf ermöglicht. Die Funk-Identifikationstechnologie ermöglicht die automatische Identifizierung und Lokalisierung von Gegenständen und Lebewesen und erleichtert damit die Erfassung von Daten.

Lebewesen befindet und einen kennzeichnenden Code enthält, sowie einem Lesegerät zum Auslesen dieser Kennung. Wandern bezeichnet die Nutzung eines Kommunikationsendgerätes oder auch nur die Nutzung der Teilnehmeridentität in einem anderen Netz werk visited network als dem Heimatnetzwerk home network.

Hierzu ist erforderlich, dass die Betreiber der beiden Netz werke ein Roamingabkommen getroffen haben, sowie die erforderlichen Signalisierungs- und Datenverbindungen zwischen ihren Netzen geschaltet haben. Roaming kommt etwa zum Tragen bei der länderüberg reif enden Nutzung von Mobiltelefonen. Koppelelemente, die zwei oder mehr Subnetze miteinander verbinden. Darüber hinaus können Router die Grenzen eines Netzwerks erweitern und den Datenverkehr kontrollieren, indem sie fehlerbehaftete Datenpakete nicht weiterleiten.

Really Simple Syndication bezeichnet sowohl ein Verfahren als auch ein Dateiformat, die beide im Internet benutzt werden, um Informationen auf besonders effektive Weise zu verbreiten. Dabei dient RSS vor allem der Verbreitung bzw. Der "wirklich einfachen Verbreitung" von Nachrichten liegt folgendes Konzept zugrunde: Sie enthält in der Regel die Überschrift dieses Artikels sowie eine knappe Zusammenfassung.

Sie wird in Watt pro Kilogramm Körpergewicht ausgedrückt. SIFE wurde in Enactus umbenannt.