Aktuelle Nachrichten aus Forschung und Wissenschaft



Trump bereitet Notverordnung für Mauerbau vor. Dabei wäre es wichtig, unsere Gedanken mitzuteilen - nur wie? In ganz Deutschland wollen Schüler am Freitag für mehr Klimaschutz demonstrieren - auch vor dem Wirtschaftsministerium in Berlin. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf.

Geballte Ladung Steiermark


Polizei warnt vor "Tricks" Vor 14 Stunden Da es in den letzten Monaten vermehrt zu Betrugsfällen gekommen ist, will die Polizei auf den bekannten "Neffentrick" hinweisen.

Erst kürzlich wurde eine Frau in Wien-Ottakring um Stelldichein von "Walzer und Wissenschaft" beim 5. In eleganter Abendrobe verbringt die Wiener Forschungs- und Hochschullandschaft eine rauschende Ballnacht. Dabei stellt er sich thematisch breit auf. Das Innenministerium gibt nämlich einige Einschränkungen vor, worüber sich die Stadt Wien ärgert.

Die hält sich allerdings an die "Schikanen". Alkolenker mit Sommerreifen am Auto: Verdacht auf Raub in Wien: Nach kurzer Verfolgung konnte ihn die Polizei stoppen. Neun gesunde Welpen Ausgesetzte Hündin ist Mama geworden Jene arme Hündin, die bei Minusgraden hochträchtig an der Raststätte Guntramsdorf in Niederösterreich zurückgelassen worden war - wir Umfrage zeigt Österreicher gehen gut gelaunt durch den Tag Was machen die Österreicher eigentlich so den ganzen Tag?

Gesundheitsrisiken Penny-Supermärkte rufen Zwiebelstreichwurst zurück Aus den heimischen Penny-Supermärkten wird eine Zwiebelstreichwurst Fahndung nach Täter Bande prellte Sozialvereine Sie haben das System und wehrlose Hilfsbedürftige schamlos Top 3 der letzten 72 Stunden.

Hallo , Sie möchten Ihren Benutzer löschen? Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht! Kann das gut gehen? Über eine Fusion der Deutschen Bank und der Commerzbank wird schon länger spekuliert. Nun liegen weitere konkrete Anhaltspunkte vor, denn die "FAZ" berichtet, dass es Gespräche zwischen der Bundesregierung DEA0D hatte einige sehr schwache Geschäftsergebnisse präsentiert. Angesichts des insgesamt schwierigen Börsenumfeldes wirkt das Kursminus von knapp 15 Prozent Warum wird das Kursziel gesenkt?

Die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen hat gestern einen kräftigen Sprung nach oben gemacht, erstmals seit Anfang November über die Kursmarke von 2,00 Euro. Der geplante Einstieg eines chinesischen Nel, PowerCell, Hexagon Composites: Geballte Wasserstoff-Power - die nächsten Ziele! Kurse von mehr als Euro erwartet. Die Aktie der Evotec AG befindet sich seit dem Dieses Signal entstand, als der Wert die 20,50 Euro erreichte und so das Doppeltopp vom United Internet wird wider Erwarten nun doch bei der Frequenzauktion des Bundes für das neue 5G-Netz teilnehmen und will damit zum vierten Betreiber mit eigener Infrastruktur Die Wirecard-Aktie ist über die Tagelinie gestiegen und hat so ein weiteres Kaufsignal generiert.

Damit liegt der Kurs nun wieder über den drei wichtigen gleitenden Durchschnitten 38; ; Jetzt könnte es sehr schnell gehen. Dass die Bundesregierung mit den beiden Kreditinstituten spricht, ist kein Geheimnis mehr.

Infineon, Intel, Wirecard, Dt. In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht Der Tag nach der dicken Überraschung Gestern überraschte Heidelberger Druck den Markt mit einem neuen Ankeraktionär, der im Rahmen einer Kapitalerhöhung bei der Gesellschaft einsteigt und einen hohen Aufschlag zu den jüngsten Kursen zu Auffällige Kursbewegungen habe es aber keine gegeben.

Der sah die beiden Länder noch meilenweit von einer Beilegung des Konflikts entfernt. Dow kaum verändert - Tech-Werte fester. Die US-Aktienmärkte haben am Donnerstag uneinheitlich geschlossen. Während bei den Standardwerten an der Wall Street die jüngste Erholung etwas ins Stocken geriet und für eine weitgehend stabile Tendenz sorgte, zogen die Technologieaktien an der Nasdaq-Börse mehrheitlich an.

Aktien New York Schluss: US-Staatsanleihen haben am Donnerstag im Verlauf fester tendiert. Marktbeobachter sprachen von einer wachsenden Sorge vor einer konjunkturellen Abkühlung, die Investoren in vergleichsweise sichere Anlagen wie Anleihen treibe.

In der Eurozone hatten zuvor enttäuschende Konjunkturdaten die Kurse der Festverzinslichen gestützt. Eurokurs fällt unter 1,13 US-Dollar. Zeitweise rutsche er unter die Marke von 1,13 Dollar und damit auf den tiefsten Stand seit Mitte Dezember. Begründet wurde der Wertverfall mit Gerüchten, wonach die Bundesregierung ihre Wirtschaftswachstumsprognose für auf 1,0 Prozent senken werde. Zuletzt wurde die europäische Gemeinschaftswährung bei 1, Dollar gehandelt.

Dow gibt nach jüngsten Gewinnen wieder leicht nach. An der Wall Street ist die jüngste Erholung etwas ins Stocken geraten. Der technologielastige Nasdaq aber rückte um 0,22 Prozent auf ,74 Zähler vor.