Kapitalertragsteuer (Deutschland)


Lohnabrechnung für und Eine aktuelle Lohnabrechnung muss die sich jährlich ändernden Prozentsätze für die Sozialversicherungsbeiträge sowie die sich teilweise auch rückwirkend ändernden Lohnsteuertarife berücksichtigen.

Das Ehegattensplitting für Ehegatten bzw. Die gezahlte Kirchensteuer ist im Gegensatz zum Solidaritätszuschlag als Sonderausgabe von der Einkommensteuer abzugsfähig.

Ratgeber, Tipps & Neuigkeiten

Unter dem Begriff Rechner wird zumeist ein Taschenrechner oder Computer verstanden. Weiter unten kann ein Online Taschenrechner genutzt werden, welcher sowohl über die mathematischen Grundfunktionen als auch über wissenschaftliche Zusatzfunktionen verfügt.

Als Lohnkosten gelten alle Ausgaben des Arbeitgebers an Arbeitnehmer, welche im Zusammenhang mit dem Lohn gezahlt werden. Zu den Lohnkosten zählt insbesondere das Bruttogehalt bzw. Hinzu kommen die bereits aufgeführten Lohnnebenkosten. Inhaltsverzeichnis Rechner Inhaltsverzeichnis 1. Steuerrechner Rechner Kfz-Steuer-Rechner Netto Brutto Rechner Rentenbesteuerungsrechner Einkommensteuerrechner Nettolohnrechner Erbschaftsteuerrechner Steuerklassen Übersicht Arbeitslosengeldrechner Lohnabrechnung online Mehrwertsteuerrechner Schenkungsteuerrechner Steuerberatergebühren-Rechner Stundenlohn berechnen Nettorechner Kirchensteuerrechner Lohnrechner Lohnsteuerrechner Lohnsteuerklassen Minijob-Rechner Gleitzonenrechner Abfindungsrechner Fünftelregelung Steuerklassenrechner Rentenrechner Firmenwagenrechner Gehaltsvergleich Kapitalertragsteuer berechnen Solidaritätszuschlagrechner Rentenbesteuerung Pfändungstabelle Steuertabelle berechnen Einkommensteuertabelle berechnen Splittingtabelle berechnen Lohnsteuertabelle berechnen.

Lohnnebenkosten online berechnen Auf dieser Seite können die Lohnkosten und Lohnnebenkosten für Arbeitgeber und online berechnet werden. VOR Nach Jahr Monat Woche Tag. Gesetzlich Privat Freiwillig gesetzlich.

Zuschuss für privat versicherte Arbeitnehmer. Pflichtversichert Keine Beiträge Nur Arbeitgeber. Alleinerziehende mit im Haushalt lebenden Kindern Lohnsteuerklasse 3: Günstigste Steuerklasse für Verheiratete mit doppeltem Grundfreibetrag Lohnsteuerklasse 4: Verheiratete - Beantragung eines Faktors Lohnsteuerklasse 5: Verheiratete, deren Ehegatte die Lohnsteuerklasse 3 hat Lohnsteuerklasse 6: Dienstverhältnis oder Arbeitgeber soll auf Lohnsteuerabzugsmerkmale nicht zugreifen Faktor Steuerklasse 4 Der beim Finanzamt zu beantragende Faktor gilt nur für Verheiratete der Lohnsteuerklasse 4 und nutzt die Steuervorteile des Splittingtarifs.

Da der gewährte Faktor kleiner als 1 ist mindert er die Lohnsteuer. Der Faktor sowie die günstigste Lohnsteuerklasse können mit einem Steuerklassenrechner berechnet werden.

Mit der Auswahl 'Nettolohn' hingegen wird aus dem gewünschten Nettolohn der notwendige Bruttolohn berechnet. Kinderfreibeträge Die Kinderfreibeträge haben im Rahmen der Lohnberechnung lediglich Einfluss auf die Kirchensteuer und den Solidaritätszuschlag.

Erst bei Abgabe der Einkommensteuererklärung erfolgt eine Günstigerprüfung zwischen gewährtem Kindergeld und möglicher Ausnutzung der Kinderfreibeträge.

Bundesland Das Bundesland ist ein wichtiger Faktor für die Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge. Die Sozialversicherungsbeiträge steigen prozentual zum Lohn nur soweit, bis die jeweilige Beitragsbemessungsgrenze erreicht wurde.

Es existieren unterschiedliche Beitragsbemessungsgrenzen für die neuen und alten Bundesländer. Zudem wird im Bundesland Sachen der Beitrag für die Pflegeversicherung abweichend berechnet. Die Sozialversicherungsbeiträge wiederum haben Einfluss auf die Steuern.

Geburtsjahr Das Geburtsjahr ist für die Gehaltsberechnung wichtig, da für ältere Arbeitnehmer der sogenannte Altersentlastungsbetrag gewährt werden kann. Geldwerte Vorteil Firmenwagen Hier werden die Monatswerte für zusätzliche Sachbezüge - wie etwa der geldwerte Vorteil für einen Firmenwagen - erfasst. Der geldwerte Vorteil lässt sich auch durch Klick auf den Schalter für den Firmenwagen direkt im Rechner ermitteln. Lohnzahlungszeitraum Der Lohnzahlungszeitraum ist der Zeitraum, für den der eingegebene Lohn gezahlt wurde.

Pflegeversicherung Falls der Arbeitgeber einen Zuschuss zur privaten Kranken- bzw. Pflegeversicherung zahlt, so ist dieser begrenzt auf den entsprechenden Arbeitgeberanteil bei gesetzlich versicherten Arbeitnehmern bzw.

Soweit die Grenzen nicht überschritten werden, sind Zuschüsse steuer- und sozialversicherungsfrei. Freiwillig gesetzlich Der Beitrag für die freilillige Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung entspricht dem der Pflichtversicherten. Allerdings gilt ein monatliches Mindesteinkommen in Höhe von 1. Arbeitnehmergruppe Hier sind häufige Kombinationen in den Sozialversicherungszweigen für bestimmte Arbeitnehmergruppen vorgegeben.

Der Arbeitgeber hat Beiträge zur Arbeitslosenversicherung und zur Rentenversicherung zu leisten. Seit können Rentner auch als Arbeitnehmer in die Rentenversicherung einzahlen und so ihre Rente aufstocken. Beamte Beamte sind nicht versicherungspflichtig und erhalten keinen Zuschuss zur privaten Krankenversicherung vom Arbeitgeber. Nicht abziehbar sind die in diesem Zusammenhang entstandenen Materialkosten.

Auch die Inanspruchnahme von Pflege- und Betreuungsleistungen sowie Aufwendungen, die einem Steuerpflichtigen wegen der Unterbringung in einem Heim erwachsen sind, können abzugsfähig sein. Hier sind die Krankheitskosten der Hauptanwendungsfall. Diese können immer dann abgezogen werden, wenn diese nicht erstattet wurden. Soweit eine Behinderung besteht, können ebenfalls Kosten berücksichtigt werden.

Sie können jedoch auch die tatsächlich entstandenen Fahrtkosten ansetzen. Den Altersentlastungsbetrag erhält der Steuerpflichtige, der vor Beginn des Kalenderjahres, in dem er Einkommen bezogen hat, das Die Höhe des Altersentlastungsbetrags ist abhängig vom Geburtsjahr.

Den Altersentlastungsbetrag erhalten für das Jahr alle, die vor dem Rentnerehepaare können diesen Freibetrag doppelt nutzen, wenn beide beispielsweise über Miet- oder Kapitaleinkünfte verfügen. Dort sind alle wichtigen Werte enthalten.

Die Anforderung kann online hier erfolgen: Vielen Dank für Ihre Antwort. Wie wirkt sich ein höherer oder niedriger Rentenanpassungsbetrag auf eine Steuererstattung aus? Welchen Wert gebe ich denn zur weiteren Berechnung ein? Bitte geben Sie den von der Rentenversicherung mitgeteilten Rentenanpassungsbetrag an. Mit diesem Wert rechnet auch das Finanzamt.

Bei der Berechnung durch das Programm wird der festgeschriebene Rentenjahresbetrag als Grundlage genutzt. Beziehe seit Januar Altersrente. Bekomme ich den Altersentlastungsbetrag automatisch oder muss ich das irgendwo in einer Anlage der Steuererklärung eintragen? Bezahle ich mit der Rente auch Beiträge zur ges. Wenn ja, wie und wo erfahre die Höhe? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten. Hallo Finanzamt Team, meine Frage: Wann ist die Abgabefrist für Steuererklärung für Rentner für ?

Hallo, wenn Sie zur Abgabe verpflichtet sind, dann ist das der Anfragen an das Finanzamt wurden so beantwortet, dass man uns wenn die Voraussetzungen zutreffen man uns das dann mitteilen würde,wenn wir sie abgeben müssten. Nun stellt sich uns die Frage, gibt eine generelle Reglung, das wir auch künftig nicht zwingend diese abgeben müssen wenn wir sie nie abgegeben haben??

Nein, eine solche Regelung gibt es leider nicht. Allerdings muss die Aufforderung nicht zwingend erfolgen. Wenn Sie zur Abgabe verpflichtet sind, sollten Sie eine Erklärung einreichen und nicht auf die Aufforderung des Finanzamtes warten. Ich bin Rentnerin und mache seit 3 Jahren meine Steuererklärung selbst. Dazu nutze ich auch die mir zugesandten Daten der Rentenversicherung.

Trotzdem möchte gern wissen, wie ich den Rentenanpassungsbetrag selbst errechnen kann und ihn nicht einfach nur abschreiben und in das ELSTER Formular eintragen. Dann wäre das Finanzamt gezwungen diesen Rechenweg zu erläutern. Können Sie mir bitte helfen? Hatten als Rentnerehepaar eine erneute NV vom Meine Frau ist jedoch am Hätte ich sofort eine neue Steuererklärung nachreichen müssen, oder selbige erst nach Ablauf der Steuerbefreiung?

Muss ich eine Steuererklärung abgeben? Ich bin Juli in Rente gegangen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sofort starten Schneller und einfacher geht's nicht! Erstellen Sie jetzt Ihre Steuererklärung online mit smartsteuer in ca. Wer muss eine Steuererklärung abgeben? Wann muss ich eine Steuererklärung abgeben?

Was wird von meiner Rente versteuert? Welche Vordrucke muss ich bei der Steuererklärung ausfüllen? Wie werden private Renten versteuert? Welche Renten sind steuerfrei? Wie kann ich Steuern sparen? Wann bekomme ich den Altersentlastungsbetrag? Steuerklassen und ihre Bedeutung. Hallo, es ist immer zu empfehlen, eine Rentenbezugsmitteilungen direkt bei der Deutsche Rentenversicherung Bund anfordern.