Pfeil-Attacke tötete US-Touristen auf indischen Andamanen-Inseln



Kroatien wollte ursprünglich 16 gebrauchte FKampfflugzeugen von den Israelischen Verteidigungsstreitkräften kaufen.

Tourismus und Sport


Stark gesucht waren das Pfund Sterling sowie der Austral-Dollar. Deutliche Schwäche zeigten hingegen die klassischen sicheren Häfen Franken und Yen. Gold handelte 0,15 Prozent schwächer bei 1. Für den Palladiumpreis bedeutete dies ein neues Rekordhoch. Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite um einen Basispunkt auf 0,08 Prozent.

Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen legte um zwei Basispunkte auf 0,24 Prozent zu. Die asiatischen Aktienmärkte präsentierten sich heute früh mit der Hoffnung auf eine baldige Annäherung im Handelsstreit zwischen China und den USA überwiegend von der freundlichen Seite. Beide Unternehmen verfehlten die Markterwartungen.

Trading-Termine Uhrzeit Ereignis Schätzg. EZB, Leistungsbilanz November — EIA, Monatsbericht zum Ölmarkt — Archiv Service Impressum Kontakt. Sie Suchen Informationen für bessere Finanzentscheidungen?

Kroatien sucht nun nach anderen Flugzeugen für seine Luftverteidigung. Die Tarnkappenbomber können konventionelle und nukleare Bomben tragen und werden rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, auf Bereitschaft sein. Die Stationierung kann als Warnung gegenüber China, das weitreichende territoriale Ansprüche im Pazifik stellt, und Nordkorea aufgefasst werden.

Jänner ein amerikanischer Zerstörer ohne Genehmigung durch chinesische Hoheitsgewässer im Südchinesischen Meer gefahren ist, wurde eine Brigade zur Bekämpfung von Seezielen mobilisiert. Die Brigade der Raketenstreitkräfte bezog Feuerstellungen auf den Plateaus und in der Wüste Nordwestchinas, um im Falle eines Feuerbefehles einsatzbreit zu sein. Die Feuerstellungen tief im Landesinneren wurde aus taktischen Gründen gewählt. Die Brigade ist mit DFRaketen ausgerüstet.

Diese haben eine Reichweite von 4. Die DF sind vorrangig zur Bekämpfung von Seezielen vorgesehen. Auf vier in Bau befindlichen Fregatten der pakistanischen Marine werden zukünftig CMAntischiffraketen eingesetzt werden.

Die indische Marine ist deswegen alarmiert. Indien ist besorgt, weil es unklar ist, ob die eigenen Kriegsschiffe diese Raketen, die eine Exportvariante der chinesischen YJRaketen sind, abwehren können. Die YJ Raketen gelten als höchst gefährliche Antischiffwaffen. Es wird bei der Beschaffung des russischen Waffensystems zu keiner Verzögerung kommen.

Die ersten S werden ab Oktober bei den indischen Streitkräften eingeführt. Indien hat fünf Stück um 4,75 Milliarden Euro gekauft. Laut amerikanischen Militärs hatte Indien die Sanktionen gegen Russland umgangen, die ein Einfuhrverbot von russischen Waffen beinhalten.

Sie ist seit dem Dezember Teil des st Flight Test Squadron. Der Sinneswandel und die unehrenhafte Entlassung hat ernste Konsequenzen für den jungen Mann: Das bedeutet unter anderem, dass er die nächsten zwei Jahre keinen neuen Meldezettel bekommt und die nächsten zwei Jahre von jeder höheren Bildung und Reisen ins Ausland ausgeschlossen ist.

Ihm ist weiters untersagt in den nächsten drei Jahren ein Gewerbe zu eröffnen oder einen Kredit aufzunehmen. Sein Name und sein Vergehen wurde in den Medien veröffentlicht. Das kann als Warnung für zukünftige Rekruten, die sich ähnlich verhalten wollen, verstanden werden. Marines bilden erstmals Frauen und Männer während der Rekrutenausbildung gemeinsam aus.